Modulkurs Waldwissen

Dem Alltag entfliehen! Einen Zugang zurück zur Natur finden!
In vier aufeinander aufbauenden Kursmodulen lernst du grundlegende Fähigkeiten für ein Abenteuer in der Natur. Natürlich ist es auch möglich, nur an einzelnen Kursen teilzunehmen.

Daten und Themen

Modul 1: Feuer machen                  Datum noch nicht fixiert
Modul 2: Werkzeug herstellen          Datum noch nicht fixiert
Modul 3: Kochen in der Natur         Datum noch nicht fixiert
Modul 4: Übernachtung                  Datum noch nicht fixiert

Weitere Infos

Modul 1
Im ersten Teil liegt der Fokus auf dem Thema Feuer. Was ist eigentlich Feuer? Warum brennt ein Feuer? Welche Varianten eines Campfeuers gibt es und wie kann ich ein Feuer auch ohne moderne Hilfsmittel entfachen?
 
Dauer:              13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mitnehmen:       Taschenmesser (Empfehlung Victorinox Camper oder Huntsman)
Kosten:             CHF 80.- inkl. Getränke und Zvieri
Materialkosten:  keine
Modul 2
Im zweiten Teil fertigen wir mit Hilfe von Feuer und Messer unser eigenes Essbesteck und eine Schale. Wie schnitze ich eine Gabel? Worauf sollte ich beim Bau eines Behälters achten? Wie macht man seine Werkzeuge härter? Welches Messer eignet sich im Wald?
Dauer:              13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mitnehmen:       Taschenmesser und ein feststehendes Messer
Kosten:             CHF 80.- inkl. Getränke und Zvieri
Materialkosten:  CHF 20.-
Modul 3
Im dritten Teil widmen wir uns dem Thema Kochen. Wir beschäftigen uns mit essbaren Pflanzen und erfahren verschiedene Möglichkeiten, unser Essen in der Natur zuzubereiten. Wie koche ich ohne Behälter? Wie kann ich meine Umgebung zum Kochen nutzen?
Dauer:              13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mitnehmen:       Taschenmesser, Geschirr und Besteck (evtl. aus Modul 2)
Kosten:             CHF 80.-
Materialkosten:  CHF 20.-
Modul 4
Im vierten und letzten Teil komplettieren wir unser Wissen, indem wir verschiedene Arten eines Campaufbaus kennen lernen. Welche grundlegenden Knoten sind sinnvoll? Worauf muss ich bei der Auswahl eines Campplatzes achten? Wie richte ich mein Camp aus?
 
Wir können nun all das gelernte Wissen anwenden, unseren eigenen Unterschlupf bauen und darin übernachten. In gemütlicher Runde lassen wir den Wald und die Natur auf uns wirken.
Dauer:              13.00 Uhr bis 10.00 Uhr am Folgetag (28.06.2020)
Mitnehmen:       Taschenmesser, Schlafsack, Matte oder Luftmatratze mit Schoner 
Kosten:             CHF 190.-
Materialkosten:   keine

Verein Natur(t)raum

Essanestrasse 37

9492 Eschen